Ökonomie

Der demografische Wandel, verbesserte Behandlungsmöglichkeiten und gesetzlich reglementierte Vergütungsformen haben den finanziellen Druck auf Krankenhäuser, Wohlfahrtsverbände, Pflege- und Psychiatrieeinrichtungen in den letzten Jahren immer stärker erhöht. Diese müssen sich heute mehr denn je als Wirtschaftsunternehmen positionieren und den gestiegenen Anforderungen auch in betriebswirtschaftlicher Hinsicht gerecht werden.

Wir beraten unsere Kunden in allen Phasen der Unternehmensentwicklung, insbesondere bei Sanierung, Umstrukturierung oder in ökonomischen Krisen. Dafür ist zunächst eine gemeinsame Sicht auf die Ausgangslage aller Beteiligten erforderlich. Wir analysieren die Ist-Situation des Unternehmens: seine Datenlage, seine Gesamtsituation und seine strategischen Optionen. Auf dieser Basis zeigen wir auf, wie ein Unternehmen arbeitsorientiert und betriebswirtschaftlich begründet zukunftsfähig wird.